think.work.different

Mindfulness und eine neue Bewusstseins-Kultur in Alltag und Business

© Dr. Nadja Rosmann 2022

© Dr. Nadja Rosmann 2022
Impressum / Datenschutz

Gezielte Anstupser holen mehr aus uns heraus

Nudging wird in der Politik und im Business immer wichtiger. Wenn man Menschen einen stimmigen Anstupser gibt, sind sie oft gerne bereit, ihr Verhalten etwas zu verändern, selbst wenn es für sie einen gewissen Aufwand oder Unannehmlichkeiten bedeutet. Eine Studie der Universität Bern hat nun genauer erkundet, wie groß die Spannweite solcher Interventionen sein kann. Die Wissenschaftler untersuchten die Zahlungsbereitschaft von Fluggästen, die Emissionen ihres Fluges zu kompensieren. Gewöhnlich bieten Kompensationsrechner eine vergleichsweise niedrige Zahlung an. Dafür wird dann ein Baum gepflanzt und die Kompensation der Schadstoffe erfolgt über einen Zeitraum von 20 Jahren. Moderne Systeme erlauben es auch, diese Zeitspanne zu verkürzen - bei dann höheren Kosten für die kompensierende Person. In der Studie fanden die Forscher heraus, dass Fluggäste durchaus bereit sind, höhere Kosten zu tragen als die oft angebotenen Minimalvarianten. Im Versuch ließen sich mehr als 40 Prozent der Probanden auf den ihnen vorgeschlagenen höheren Preis ein. Es könnte also im Sinne eines umweltdienlicheren Verhaltens helfen, diese Grenzen der Zahlungsbereitschaft bewusster auszuloten.
Forschende der Universität Bern messen die Grenze des «Nudging», idw 23.6.2022

Stacks Image 3
Stacks Image 3
Buch-Tipps
Meine beiden Bücher, die ich mit Paul J. Kohtes geschrieben habe.

Anzeige

evolve - Magazin für Bewusstsein und Kultur, Ausgabe August bis Oktober 2022 mit dem Thema Das Heilige und die offene Gesellschaft

Anzeige